ZVR 914555653
ZVR 914555653

Chronik

Gründung: Herbst 1991

Eintragung als Verein: 1992

 

Ins Leben gerufen wurde der Club von einigen tanzbegeisterten Paaren, die sich wöchentlich zum Tanztraining treffen wollten. 

Die Vereinsgründung erfolgte 1992 unter dem Obmann Hans–Peter Reisinger. 

Von 1993 bis 2002 war Roland Kracher Obmann, er hat die Basis für den Club in seiner jetzigen Form gelegt. Der Club ist seither Mitglied beim ASVÖ (Allgem. Sportverband Österreichs) und ÖTSV (Österreichischer Tanzsportverband).

 

Weitere Obleute: 

 

2002 bis 2006:       Dr. Martina Buchner-Szerencsics 

 

2006 bis 2010:       Mag. Theresia Fiedler

 

2010 bis 2012:       Franz Deutsch

 

2012 bis 2018:       Alfred Schögler

 

ab 2018          :       Peter Beslanovics

 

Begonnen wurde in Räumen der Hauptschule Schillerplatz, 1993 wechselte man für einige Jahre ins Gasthaus Ritter in Großwilfersdorf. Seit Jahren wird jetzt in der Stadthalle Fürstenfeld trainiert.

  

Anfangs erfolgte die Betreuung der Paare durch die Tanzschule Hochegger, von 1993 bis 2006 war Beate Pauritsch Trainerin, von 2007 bis März 2013 war Hieu-Tam Nguyen Trainer. 

Ab September 2013 wurde das Training von Turniertanz auf Gesellschaftstanz umgestellt, die Trainingseinheiten werden von den Tanzlehrern Andreas Rath und Helmut Nebet fachlich betreut.

Zusätzlich zum Trainingsprogramm wurden in den Jahren 2013 und 2014 Tanzworkshops mit den

Dancing-Stars Andy und Kelly Kainz abgehalten.

 

Jugendarbeit:

 

Ehemalige Jugendreferenten:            Hr. Reisinger und Hr. Tschorowsky

Ehemalige Jugendtanzturnierpaare: Alexander Hainz und Ai lung Huang

                                                               Renate Pfingstl und Harald Neuberger (Sie tanzten sich in die

                                                               B-Klasse z. B. bei der Landesmeisterschaft 2003.) 

                                                                                       

Vom Club organisierte Veranstaltungen:

 

Internationale ASVÖ Tanzsportgala (Großer Preis der Stadt Fürstenfeld im Juli 1994,  Juli 1995, Juni 1998)

Steirische Landesmeisterschaft in den Standardtänzen, D- bis S-Klasse,  April 2002

Steirische Landesmeisterschaft in den lateinamerikanischen Tänzen, D- bis S-Klasse, Sept. 2004

 

Öffentliche Auftritte des Tanzsportvereins:

 

2004 und 2005 Tanzpräsentation einiger Paare in der Therme Loipersdorf unter dem Motto „Tag des Tanzes“

Im Zuge der Veranstaltungen „Tag der Gesundheit“ traten Paare im LKH Fürstenfeld sowie in der Gemeinde Rudersdorf auf.

Beim Konzert "Mitten ins Herz" des fürstenfelder vocal ensemble & Beisl Band im Jahr 2015 wurde von einigen Tanzpaaren als Einlage Boogie getanzt

 

Seit 2011 ist das Tanzen im Rahmen der Clubabende auch während der Sommerferien  im Grabherhaus (Übersbachgasse 13, Fürstenfeld) möglich.

Ab dem Jahre 2015 wird in den Sommermonten in der Mehrzweckhalle Übersbach getanzt, welches auch als Ersatzlokal genutzt wird.

 

Vergabe der Ehrenmitgliedschaft:

 

Bei der 20-Jahres-Feier am 21.11.2012 wurde den Gründungsmitgliedern Fam.  Riegler und Fam. Papst die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

Anlässlich der Feier zum 25-jährigen Bestandsjubiläum am 27.09.2017 wurden den Mitgliedspaaren

Mag. Theresia und DI Horst Fiedler, Anneliese und Mag. Franz Hafner, Helga und Johann Haushofer, Christine und Hans Lienhart, Gabi und Mag. Herbert Lienhart für die 20-jährige Mitgliedschaft sowie Heidi und Karl Papst für die 25-jährige Mitgliedschaft Treueurkunden überreicht.

   

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Fürstenfelder Tanzsportclub